Für Berufstätige

Jährlich vorgeschriebene Fortbildungen für Betreuungskräfte gem. § 53 SGB XI

Zur Fortbildung von Fachkräften im Bereich Betreuung bieten wir jedes Jahr Fortbildungen zu unterschiedlichen Themen an.

Inhalte

Fortbildungen am Standort Amberg:

  • "Der sichere Rahmen - Rechtslehre", 4 UE und "Kontakte und Beschäftigung auch bei Lockdown", 4 UE
  • "Jeder Mensch ist einzigartig", 4 UE und "Biografiearbeit", 4 UE
  • "Lass mich - geh weg!", 4 UE und "Sicherer Umgang und Kommunikation mit Angehörigen", 4 UE
  • "Krankheitsbilder", 4 UE und "Stress lass nach - Selbstpflege", 4 UE

Fortbildungen am Standort Weiden:

Hier finden Sie den aktuellen Flyer für den Standort Weiden.

  • "Sterbebegleitung", 8 UE, 21.04.2021
  • "Wer lebt in meinem Herzen...Ein Lebensbuch erstellen", 8 UE, 22.04.2021
  • "Es war einmal...Märchen & Sagen für und mit Senioren", 8 UE, 14.07.2021
  • "Immer wieder kommt ein neuer Frühling...", 8 UE, 15.07.2021
  • "Sag es durch die Blume...Floristische Betreuungseinheiten", 8 UE, 12.10.2021
  • "Wer rastet, der rostet...beweg dich!", 8 UE, 13.10.2021
  • Wiederholungsseminar wegen großer Nachfrage: "Musik, das ist der Schlüssel zum Glück...", (Klanggeschichten, Bewegung mit Musik, Rituale mit Musik, Einzelbetreuung am Bett mit Musik, Mitspielsätze u. v. m.) 8 UE, 18.11.2021
  • Wiederholungsseminar wegen großer Nachfrage: "Es war einmal...Märchen & Sagen für und mit Senioren", 8 UE, 19.11.2021

Allgemeine Hinweise:

  • Bitte beachten Sie die Unterrichtszeiten am jeweiligen Durchführungsort.
  • Bei "Überbuchung" bemühen wir uns, ein Wiederholungsseminar anzubieten.

Anmeldung:

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung den genauen Titel und das Datum an.

 

Zielgruppe und Voraussetzungen

Für Betreuungskräfte:

Gemäß der Richtlinie des § 53 SGB b XI ist jährlich ein zweitägiger Kurs Pflicht, um weiterhin als Betreuungskraft tätig sein zu können.

Auch für Pflegekräfte, Gerontopsychiatrische Fachkräfte, Präsenzkräfte, ehrenamtlich Engagierte oder interessierte Privatpersonen geeignet.

Durchführung

Unterrichtszeiten Amberg: 08:30 - 16:00 Uhr

Unterrichtszeiten Weiden: 09:00 - 16:00 Uhr

Termine und Ansprechpartner/innen

Amberg

Christine Lindner
Raigeringer Straße 25b
92224 Amberg
Tel.: 09621/7713-0
Fax: 09621/7713-40
E-Mail: amberg(at)kolping-ostbayern.de

Termine:

"Der sicher Rahmen - Rechtslehre" und "Kontakte und Beschäftigung auch bei Lockdown"

"Jeder Mensch ist einzigartig" und "Biografiearbeit"

"Lass mich - geh weg!" und "Sicherer Umgang und Kommunikation mit Angehörigen"

"Krankheitsbilder" und "Stress lass nach - Selbstpflege"

"Sterbebegleitung"

auf Anfrage

Weiden

Martina Domes-Rosner
Robert-Bosch-Straße 5
92637 Weiden
Tel.: 0961/39005-0
Fax: 0961/39005-20
E-Mail: weiden(at)kolping-ostbayern.de

Termine:

"Wer lebt in meinem Herzen...Ein Lebensbuch erstellen"

Beginn: 22.04.2021
Das Seminar hat bereits begonnen. Für einen späteren Einstieg oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre/n Ansprechpartner/in.

"Immer wieder kommt ein neuer Frühling..."

Beginn: 19.05.2021
Das Seminar hat bereits begonnen. Für einen späteren Einstieg oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre/n Ansprechpartner/in.

"Es war einmal...Märchen & Sagen für und mit Senioren"

Beginn: 20.05.2021
Das Seminar hat bereits begonnen. Für einen späteren Einstieg oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre/n Ansprechpartner/in.

"Sag es durch die Blume...Floristische Betreuungseinheiten"

Beginn: 12.10.2021
Das Seminar hat bereits begonnen. Für einen späteren Einstieg oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre/n Ansprechpartner/in.

"Wer rastet, der rostet...beweg dich!"

Beginn: 13.10.2021
Das Seminar hat bereits begonnen. Für einen späteren Einstieg oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre/n Ansprechpartner/in.

"Es war einmal...Märchen & Sagen"

Beginn: 18.11.2021
Das Seminar hat bereits begonnen. Für einen späteren Einstieg oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre/n Ansprechpartner/in.

"Musik, das ist der Schlüssel zum Glück..."

Beginn: 19.11.2021
Das Seminar hat bereits begonnen. Für einen späteren Einstieg oder weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre/n Ansprechpartner/in.