Für Arbeitsuchende

Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson für Ukrainerinnen und Ukrainer NEU

Sie haben Interesse, Motivation und Freude, Kleinkinder liebevoll zu betreuen und zu fördern?

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen die notwendigen Grundlagen für eine erfolgreiche Berufsausübung als Kindertagespflegeperson. Sie werden im Umgang mit Kleinkindern fachgerecht geschult, lernen die Herausforderungen und Risiken in der Arbeit mit ihnen kennen und werden mit finanziellen und rechtlichen Aspekten vertraut gemacht.

Inhalte

Sprachmodul                 (140 UE)

Ziele sind unter anderem:

  • Kann vertraute, alltägliche Ausdrücke verstehen
  • Kann sich und andere vorstellen
  • Kann auf Fragen Antworten geben
  • Kann sich auf einfache Art verständigen

 

Modul 2: Tätigkeitsvorbereitende Qualifizierung           (160 UE)

  • Rechtliche Grundlagen
  • Kompetenzen in der Kindertagespflege
  • Vernetzung und Kommunikation
  • Gestaltung von Beziehungen
  • Hygiene, Ernährung und Gesundheit
  • Sicherheit und Unfallschutz
  • Begleitung der Bildung
  • Kinderrecht und Kinderschutz
  • Begleitung des kindlichen Spiels
  • Eingewöhnung

Gesamtdauer                                     (300 UE)

Hier finden Sie den aktuellen Flyer auf deutsch oder auf ukrainisch.

Zielgruppe und Voraussetzungen

Zielgruppe sind Personen die alphabetisiert sind und über einen Schulabschluss verfügen. Es wird ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit erwartet.

Durchführung

Der Lehrgang wird in Teilzeit durchgeführt.

Unterrichtszeiten sind Montag bis Freitag von 08.30- 12.45 Uhr, jeweils 5 Unterrichtseinheiten (5 UE) täglich.

Termine und Ansprechpartner/innen

Regensburg

Raimund Keuchl
Ladehofstraße 30
93049 Regensburg
Tel.: 0941/59577-18
Fax: 0941/59577-50
E-Mail: regensburg(at)kolping-ostbayern.de

Termine:

Regensburg

13.02.2023 - 10.05.2023