Für Arbeitsuchende

Rein in die Arbeit

Ziel dieser berufspraktischen Maßnahme ist die Vermittlung und Integration der Teilnehmenden in den regionalen Arbeitsmarkt. Dazu werden sowohl berufliche Grundlagen als auch fachspezifischer Wortschatz und dessen praktische Umsetzung vermittelt. In einer betrieblichen Erprobung sollen vorhandene Kenntnisse vertieft und das in der Maßnahme erworbene Wissen angewandt werden.

Inhalte

  • Berufsbezogener Sprachkurs
  • Bewerbungstraining
  • Orientierung im Berufsfeld Reinigung
  • Orientierung im Berufsfeld Hotel- und Gastgewerbe
  • Orientierung im Berufsfeld Lagerlogistik
  • betriebliche Erprobung

 

Zielgruppe und Voraussetzungen

Für diesen Lehrgang gelten folgende Zugangsvoraussetzungen:

Menschen mit Migrationshintergrund, die über ausreichende Deutschkenntnisse verfügen, mit oder ohne abgeschlossener Berufsausbildung. Teilnehmende sollten motiviert sein und Interesse an den Berufsfeldern Reinigung, Hotel- und Gastgewerbe oder Lagerlogistik haben.

Durchführung

Der Kurs umfasst 400 Unterrichtseinheiten praktische Berufsorientierung und 100 Stunden betriebliche Erprobung.

Hier finden Sie den aktuellen Flyer.

Termine und Ansprechpartner/innen

Regensburg

Raimund Keuchl
Ladehofstraße 30
93049 Regensburg
Tel.: 0941/59577-18
Fax: 0941/59577-50
E-Mail: regensburg(at)kolping-ostbayern.de

Termine:

Regensburg

auf Anfrage